Über das Projekt gegen Malaria

 

Malaria ist eine der häufigsten Erkrankungen in Afrika südlich der Sahara. Infolge dieser Krankheit wurden 2010 ungefähr 216 Millionen Krankheitsfälle und etwas 660 000 Todesfälle weltweit registriert. Etwa 90% dieser Todesfälle in Afrika, hauptsächlich betroffen sind Kinder unter 5 Jahren.

Die Menschen in den sehr armen Ländern sind davon natürlich besonders betroffen. Viele Menschen sind weder über die Ursachen, noch über entsprechende Vorbeugungsmaßnahmen informiert. Malaria ist in Afrika ein Problem mit Auswirkungen auf die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. Es geht so weit, dass die Kinder nicht regelmäßig in die Schule gehen und verringert in einem allgemeineren Sinne die Tragfähigkeit des jeweiligen Landes.

Afrika-Solidarity beteiligt sich bei der Bekämpfung dieser schwerwiegenden Krankheit.                                               

Was plant und unternimmt Afrika-Solidarity mit dem Projekt: „Alle gegen Malaria“?

Im Vordergrund unseres Gesundheitsprojekts „Alle Gegen Malaria“ stehen folgende Ziele:

  • Sensibilisierung der Bevölkerung über Ursachen und Folgen von Malaria
  • Eine besondere Sensibilisierung bei schwangeren Frauen und jungen Müttern über die Wichtigkeit und Belastungen der Krankheit bei Kindern
  • Aufklärung über Vorbeugungsmaßnahme
  • Verteilung von Moskitonetzen
  • Förderung des Images von Krankenhäusern und Gesundheitsagenturen innerhalb der Bevölkerung

Nur mit entsprechenden und vorbeugenden Maßnahmen kann man den schweren Auswirkungen dieser Krankheit entgegenwirken.

Wenn Sie konkret dazu beitragen möchten, werden Sie mit uns aktiv.

So könnte Ihre Spende helfen

  • 23€ für eine Schulbank
  • 20€/Monat für regelmäßige Infoveranstaltungen über Hygiene
  • Ab 18€/Monat: Patenschaften mit Kindern, Jugendlichen und Gemeinschaften

Ich helfe und Spende!


AKTUELLE  PROJEKTE
» Malariakampf in Kousseri
» Malariakampf in Pitoa

DANKE PATE
Inette, 8 Jahre alt:
„Ich besuche jetzt die 3.Klasse. Ohne die Unterstützung meines Paten wäre ich nicht soweit gekommen.
Danke Pate vom ganzen Herzen!“


SPENDENKONTO
Initiative Afrika-Solidarität Deutschland e.V.
  
IBAN:
DE13 70020500 000 9851500

BIC:
BFSWDE33MUE
    
Bank für Sozialwirtschaft


» Spendenformular