"Etwas Gutes tun, … tut gut!"

So lautet die Devise von Initiative Afrika-Solidarität Deutschland e.V.,

abgekürzt „Afrika-Solidarity“ - eine internationale Hilfsorganisation, gegründet in 2006 in Deutschland und als gemeinnützig anerkannt.

Politisch und konfessionell neutral, Afrika-Solidarity engagiert sich in Entwicklungsländern Afrikas für Not leidende, arme, kranke und benachteiligte Bevölkerungsgruppen mit der Zielsetzung, sie aus der Endlosspirale von Elend und Armut soweit wie möglich zu befreien. Dieses Vorhaben wird verwirklicht durch kurz- oder langfristige Hilfsprogramme und Hilfsprojekte in verschiedenen Bereichen, die ihr Lebensumfeld unmittelbar, effektiv und nachhaltig verbessern sollen.